Presse

Herbstfestival „Kunst in der Kartause“ Aggsbach: Otto Lechner lädt zum musikalischen Stelldichein in die Wachau

„Mit Pfeifen und Zungen“ musiziert Otto Lechner vom 30. August bis 2. September 2018 am Südufer der Wachau über alle musikalischen Genregrenzen hinweg.


Otto Lechner und Marije Nie (© Sascha Osaka, 2018)


Marije Nie (Stepptanz) und Otto Lechner (© Sascha Osaka, 2018)


Konzert in der Wallfahrtskirche Maria Langegg (© Sascha Osaka 2018)


Georg Graf, Otto Lechner und Pamelia Stickney in der barocken Bibliothek (© Sascha Osaka, 2018)


Otto Lechner an der Allgäuer-Orgel in der Kartausenkirche (© Sascha Osaka, 2018)


Klaus Trabitsch, Otto Lechner und Peter Rosmanith – „Los Gringos“ (© Sascha Osaka, 2018)


Herr und Frau Haidn, Christine Nussbaumer (© Sascha Osaka, 2018)

Hörproben (mp3)

Presse-Information

pt3_Otto-Lechner-Kunst-in-der-Kartause-2018_neu.pdf (15. Juli 2018)

Programm (PDF, 5MB)

Foto-Download


1a_Otto Lechner_Kunst in der Kartause2018_(c)Daniela Matejschek.jpg


_DMP5224_(c)Daniela Matejschek.jpg


_DMP5135_(c)Daniela Matejschek.jpg


_DMP4615_(c)Daniela Matejschek.jpg


_DMP4969_(c)Daniela Matejschek.jpg


_DMP4664_(c)Daniela Matejschek.jpg

Hörproben

… hörenswert 😉 …