Programm 2019

Donnerstag, 29. August 2019

18.30 Uhr: Meditationsgarten: Eröffnungsritual mit Otto Lechner und Hans Tschiritsch

19.00 Uhr: Kreuzgang/Refektorium
Festivaleröffnung mit Weinverkostung der Domäne Wachau

20.00 Uhr: Kartause Kirche
Joseph Haydn: „Missa Joannis de Deo“/Emanuele Rincón d‘ Astorga: „Stabat Mater“ – Eröffnungskonzert mit Florin Mittermayr, Karl Ritter, Otto Lechner und dem Chor Cantoris Minoris Viennensis

Freitag, 30. August 2019

14 Uhr: Führung Maria Langegg
15.00: Bibliothek Maria Langegg „Überraschungskonzert“

Burgruine Aggstein
18.00 Uhr: Burgführung mit Dena Seidl
20.00 Uhr: „Das Leben ist kein Rosengärtlein“ – Open Air mit Alex Miksch, Otto Lechner und Band (Orges Toçe, Philipp Moosbrugger, Christian Eberle-Marquez, Anna Anderluh)

Samstag, 31. August 2019

Ab Parkplatz Kartause Aggsbach
jeweils 13.00 Uhr und 16.00 Uhr:
Geführte musikalische Bustour mit Richard Steurer zu den Kirchen St. Johann, St. Lorenz und Gansbach – es spielen Joanna Lewis, Anne Harvey-Nagl, Lena Frankhauser, Melissa Coleman und Otto Lechner

Kartause Aggsbach
14.00 Uhr und 16.30 Uhr: Führungen durch die Kartause Aggsbach mit Kirche, Museum, Meditationsgarten und Hammerschmiede

Refektorium der Kartause
20.00: Refektorium der Kartause
„Das trunkene Schiff“ von Arthur Rimbaud – Lesung mit Anne Bennent musikalisch an der Gitarre begleitet von Karl Ritter

Sonntag, 1. Septebmer 2019, 15.00 Uhr:

Kartause, Kirche
„Von Haydn bis Modern“ – Koehne Quartett feat. Otto Lechner

Kartenreservierungen & Informationen:
Mag. Christine Nussbaumer, MA; T 0664 / 93 70 444, nussbaumer.christine@a1.net

Künstlerische Leitung: Otto Lechner